BMA Alarm! Doch diesmal war es KEIN Fehlalarm!
(Einsatz-Nr. 6)

Brandeinsatz (BMA)
Zugriffe 290
Einsatzort Details

Horb am Main
Datum 17.04.2021
Alarmierungszeit 19:20 Uhr
Einsatzbeginn: 20:54 Uhr
Einsatzende 20:54 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 34 Min.
Alarmierungsart Sirene + Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Florian Horb am Main 2
Einsatzleiter Florian Horb am Main 1
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Horb am Main
Rettungsdienst/Notarzt
    Polizei
      Freiwillige Feuerwehr Marktzeuln
        sonstige Kräfte
        Fahrzeugaufgebot   Horb 46/1  RTW  Polizei  Marktzeuln 41/1
        BMA

        Einsatzbericht

        2 ausgelöste Rauchwarenmelder wurden von einem Passanden wahrgenommen. Die Anwohner reagierten zunächst nicht auf das Klingeln an der Haustüre oder auf das Klopfen an den Fensterscheiben. Schnell konnte der Grund für die Verrauchung im Wohnhaus festgestellt werden. Das stark angebrannte Essen führte zur kompletten Verrauchung des Erdgeschosses.  Ein Hochleistungslüfter wurde zur Entrauchung des Wohnhauses eingesetzt.

        1. Maßnahme: Personen evakuiert
        2. Maßnahme: Fenster im Erdgeschoss geöffnet
        3. Maßnahme: Angebranntes Essen mit Topf ins Freie gebracht
        4. Maßnahme: Wohnhaus mit Hochleistungslüfter belüftet.
        5. Maßnahme: Lagemeldung an Rettungsdienst, Polizei und die Integrierte Leitstelle
        6. Maßnahme: Abschluss Meldung an ILS