Ausgelöster Rauchwarnmelder durch Montagearbeiten
(Einsatz-Nr. 2)

Brandeinsatz (BMA)
Zugriffe 468
Einsatzort Details

Hochstadt am Main
Datum 22.03.2021
Alarmierungszeit 10:27 Uhr
Einsatzbeginn: 10:31 Uhr
Einsatzende 11:19 Uhr
Einsatzdauer 52 Min.
Alarmierungsart Sirene + Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Florian Horb am Main 1
Einsatzleiter Florian Hochstadt 1
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Horb am Main
Freiwillige Feuerwehr Burgkunstadt
Freiwillige Feuerwehr Neuses am Main
Rettungsdienst/Notarzt
Polizei
Freiwillige Feuerwehr Redwitz an der Rodach
    Freiwillige Feuerwehr Hochstadt am Main
    Freiwillige Feuerwehr Marktzeuln
    Freiwillige Feuerwehr Trieb
    Kreisbrandinspektion Lichtenfels
    Fahrzeugaufgebot   Horb 46/1  Burgkunstadt 30/1  Neuses am Main 45/1  Rettungswagen  Polizei  Hochstadt 42/1  Marktzeuln 41/1  Trieb 46/1  KBR
    BMA

    Einsatzbericht

    Vermutlich durch Staubentwicklung bei Montagearbeiten hat ein Rauchwarnmelder angeschlagen und löste dadurch die BMA aus.